Kontakt

Sandwiesen 1
74423 Obersontheim-Ummenhofen
Telefon: 0 79 73 - 7 83
Telefax: 0 79 73 - 7 09

Home Standorte Produktion Wissenswertes Fotogalerie Kontakt Impressum

 

Produktionsablauf

Bohren und Sprengen

Nachdem der Fels freigelegt ist, werden ca. 8 - 12 Meter tiefe Bohrlöcher in den Fels getrieben.

In diese Bohrlöcher wird von unserem speziell ausgebildeten Sprengmeister , unter Berücksichtigung strenger Sicherheitsvorschriften, die Sprengladung gefüllt. Wir achten darauf, die Sprengladung so niedrig wie möglich zu bemessen, um die Sprengerschütterungen bei der Detonation so gering wie möglich zu halten.

Bei einer Sprengung fallen ca. 1.000 cbm Haufwerk an.

 

 

› Abraum

› Bohren und Sprengen

› Transport im Steinbruch

› Aufbereitung

› Verladung + Verwiegung

› Auslieferung

› Güteüberwachung